placeholder image

Benefizkonzert zu Gunsten des Kibbuz Beit Oren / Haifa, Israel

11.01.2011

Waldbrand Beit OrenDer Kibbuz Beit Oren an den Hängen des Carmel - liebevoll von allen in Israel die „Kleine Schweiz“ genannt - wurde Anfang Dezember 2010 durch einen verheerenden Waldbrand fast völlig zerstört. Die Bewohner des Kibbuz überwinden gerade noch ihre erste Schockwelle und planen nun die nächsten Schritte, um den Kibbuz so schnell wie möglich wieder aufzubauen.
Sie müssen ein neues Dach über dem Kopf bekommen, es werden Möbel und Geräte benötigt, die beschädigte Infrastruktur muss wieder hergestellt werden, um wieder ein normales Leben zu ermöglichen. Die Kosten für den Wiederaufbau des Kibbuz werden auf 18 Mio. USD geschätzt.

Um möglichst viele Spenden zu erhalten, damit den Menschen vor Ort beim Wiederaufbau des Kibbuz geholfen werden kann, haben Sandra Leonie Ritter, Geschäftsführerin der  Leondra GmbH & Co. KG und Heike Reiser, die zur Zeit in Israel lebt, ein Benefizkonzert initiiert, das  am 5. Februar 2011 stattfindet.
Es werden sowohl Leondra-Künstler als auch israelische Musiker auftreten und zugunsten des Kibbuz auf ihre Gagen verzichten.
Den Rahmen für diesen außergewöhnlichen Konzertabend wird der Stamitzsaal im Rosengarten bilden, der freundlicherweise von Herrn Maugé, Geschäftsführer des Mannheimer Congress Center Rosengarten, kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
Das Dorint Kongresshotel Mannheim übernimmt dankenswerter Weise unentgeltlich das Catering und die ColorDruckLeimen GmbH unterstützt dieses Konzert tatkräftig mit kostenlos hergestellten Flyern und Plakaten.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und verspricht, ein einzigartiges Erlebnis zu werden.

Der Eintritt beträgt 10,-- Euro. Zusätzlich werden am Konzertabend Spenden durch Losverkäufe für die Benefiz-Tombola erzielt. Hierfür nimmt Frau Ritter auch noch bis zum 26.1.2011 gestiftete Preise entgegen. Zudem erhoffen sich die Initiatorinnen großzügige Spenden für die Brandopfer.

Alle Leser sind herzlich zu diesem Benefizkonzert eingeladen. Veranstalter und Musiker freuen sich sehr auf Ihr Kommen und die tatkräftige Unterstützung.

Info!
Spenden-Konto und Sponsoren sehen Sie auf der Startseite von www.leondra.de .

Preis-Spenden für die Benefiz-Tombola bis 26.1.2011 an
Leondra GmbH & Co. KG, Julius-Hatry-Str.1, 68163 Mannheim
mit dem Betreff: Benefiz-Tombola zu Händen Frau
Ritter Eintrittskarten im VVK erhältlich über karten@leondra.de und Tel.: 0621-586 798 60

Feuerwehrmann1 Beit Oren
Israelischer Feuerwehrmann in der Nähe von Beit Oren (DAVID BUIMOVITCH/AFP/Getty Images)

Feuerwehrmann2 Beit Oren
Verbrannte Bäume ausserhalb von Beit Oren (REUTERS/Nir Elias)

Flammen Beit Oren
Flammen bei den Häusern von Beit Oren (AP Photo/Yaron Kaminsky)